fbpx

FAQ Hochzeit

  1. Wie frühzeitig muss ich einen Termin für mein Hochzeitsdirndl bei Dirndl Liebe vereinbaren.

Aus der „ready-to-wear Hochzeitskollektion“ können Sie spätestens 2 Wochen vor der Hochzeit ihr Traumdirndl auswählen. Eine farblich passende Weste für ihren Zukünftigen können wir in diesem Zeitraum nicht mehr schneidern. Gerne kann er aus der „ready-to-wear Herrenkollektion“ auswählen.

Für eine Anfertigung empfehlen wir 3-6 Monate vor der Hochzeit einen Termin zu vereinbaren. Gerne schneidern wir für ihren Verlobten die farblich passende Weste und Janker dazu.

 

  1. Was kosten die handgefertigten Einzelstücke aus der Hochzeitskollektion?

Die Unikate beginnen preislich bei 900 Euro, abhängig von der Stoffauswahl, Spitze und Sonderwünschen kann das Brautdirndl auch bei 2000 Euro liegen.

 

  1. Bieten Sie die passenden Accessoires für die Braut an?

Eine große Auswahl an Blusen, Schuhe, Schmuck, Petticoats, Haarschmuck, Schals und passenden Jacken wird in dem Atelier angeboten. Sie erhalten bei uns den Gesamtlook für ihren großen Tag.

 

  1. Ich habe mich in ein Dirndl auf ihrer Homepage verliebt. Kann dies nachgeschneidert werden?

Nein- da bei Dirndl Liebe jedes Dirndl ein Unikat ist, dienen die Bilder als Inspiration und gewähren einen Einblick in die kreative Kollektion von Sarah Tack. Gerne können wir Ihnen angelehnt an ihren Dirndl Favoriten ein ähnliches Dirndl schneidern. Exakt gleich ist aufgrund der Firmenphilosophie nicht möglich.

Menü